Stolpersteine im Stadtteil

Die Stolpersteine sind ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig, das im Jahr 1992 begann. Mit im Boden verlegten kleinen Gedenktafeln soll an das Schicksal der Menschen erinnert werden, die in der Zeit des Nationalsozialismus (NS-Zeit) verfolgt, ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden.

Informationen finden Sie auf Wikipedia und der Initiative Stolpersteine für Stuttgart (www.stolpersteine-stuttgart.de).

Die nächste Stolperstein-Verlegung im Stadtteil Hasenberg findet am Montag, 04. November 2019 gegen 10:45 Uhr vor dem Haus Klugestr. 34 in Erinnerung an Erich Buchin statt. Weitere Informationen finden Sie hier.