Opstapje Programm für Flüchtlingskinder und ihre Familien

Das Opstapje Programm im Januar 2018 ist gut gestartet! Nun gibt es auch ein verkürztes Programm ab April extra für geflüchtete Familien.

Wir starten wieder neu mit dem Projekt Spiel & Spaß für Flüchtlingskinder und Ihre Familien
Zielgruppe: Flüchtlingsfamilien mit Kinder zwischen 6 Monaten und 6 Jahren

Das Programm wurde von der IMPULS Deutschland Stiftung e.V. entwickelt und wird in Stuttgart vom Eltern-Kind-Zentrum (EKiZ) umgesetzt.

Ziele:
»  Die Sprache spielt auf dem Weg zur Integration eine zentrale Rolle. Es ist einfacher eine Sprache zu lernen, wenn es Spaß macht
»  Frühe Bildung schafft die Voraussetzung zur Chancengleichheit und erleichtert die Integration in die Gesellschaft

Methode:
»  Unsere Methode passt sich den sprachlichen Vorkenntnissen der Familien an
»  Wir arbeiten mit Familienbesucherinnen (Lernen am Modell)
»  Familienbesucherin macht Beschäftigung vor und Eltern lernen an diesen Modell
»  Lernen durch Spielen

Kosten: Das Programm ist für die Familie kostenlos
Programmdauer: 8-12 Wochen
Programmort: Eltern-Kind-Zentrum Stgt-West e.V
Ludwigstr. 41-43, 70176 Stuttgart

Start: 9.4.2018
Zeit: immer Montags um 11.00 Uhr
Raum: EKiZ 4. Stock Wintergarten

Anmeldung: Adriane Altmann-Gentner
Tel. 0711/50 53 68 – 41
E-Mail: agentner@eltern-kind-zentrum.de
www.eltern-kind-zentrum.de